Gott Vater, Sohn und Heiliger Geist gebe dir seine Gnade: Schutz und Schirm vor allem Argen, Stärke und Hilfe zu allem Guten, dass du bewahrt werdest im rechten Glauben. (Martin Bucer)

Zur Konfirmandenzeit und zur Konfirmation ist etwas zu lesen unter der Rubrik „Gemeindeleben“. Klicken Sie einfach hier, um dorthin zu gelangen.

Eiserne Konfirmation 2022

Eine Jubiläumskonfirmation kann nach 25, 40, 50, 60 und 65 gefeiert werden. Die Kirchengemeinde gibt dazu in der Regel den Anstoß aus Anlass der Goldenen Konfirmation nach 50 Jahren. Bei den weiteren früheren oder späteren Jubiläen geht die Initiative von den Jubilarinnen und Jubilaren aus. Eine Jubiläumskonfirmation hat einen Vorlauf von etwa einem halben Jahr. Also einfach frühzeitig im Pfarramt melden.

Der Terminplan der Kirchengemeinden legt es dann in der Regel nahe bzw. macht es notwendig, mehrere Jubiläumskonfirmationen zusammenzufassen an einem Tag.

Goldene Konfirmation 2022

Die Einladungen zur Jubiläumskonfirmation werden vom Pfarramt verschickt, nachdem durch die Gruppe die Adressen ermittelt wurden. Und das Pfarramt nimmt normalerweise auch die Anmeldung entgegen, die telefonisch, per Post oder E-Mail eingehen

Der Festgottesdienst ist meist für die Jubilarinnen und Jubilare so aufregend wie seinerzeit die Konfirmation. Die spannende Frage lautet: Wie ist es wohl den anderen ergangen?

Nach dem Gottesdienst wird in der Regel – gemeinsam und von der Gruppe organisiert – zu Mittag gegessen und ein gemeinsamer Nachmittag verlebt mit vielen Erinnerungen.

Weitere Anregungen zur Goldenen Konfirmation sind auf der Homepage der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau zu finden.