Centro de Asis­ten­cia So­cial (So­zial­zen­trum) in Me­xi­ko Stadt

Centro de Asistencia Social (Sozialzentrum) in Mexiko Stadt
Centro de Asistencia Social (Sozialzentrum) in Mexiko Stadt
Foto: n.n.

Das Zen­trum wur­de auf Ini­tia­ti­ve der deutsch­spra­chi­gen Lu­the­ri­schen Ge­mein­de mit kirch­li­chen Ent­wick­lungs­gel­dern aus Deutsch­land er­baut. Es ist ei­ne An­lauf­stel­le für Men­schen aus den na­hen Ar­muts­ge­bie­ten, die kei­nen staat­li­chen Ver­si­che­rungs­schutz ha­ben, die aber me­di­zi­ni­sche und so­zia­le Hil­fe be­nö­ti­gen. Da­rü­ber hi­naus ver­bes­sert das Zen­trum durch schu­li­sche und spe­zi­el­le be­ruf­li­che Aus­bil­dungs­gän­ge die Zu­kunfts­per­spek­ti­ve die­ser Men­schen. Der Auf­wand wird im We­sent­li­chen aus Spen­den fi­nan­ziert. Ein gro­ßer Teil die­ser Spen­den wird in Me­xi­ko selbst auf­ge­bracht. Ein an­de­rer Teil von Per­so­nen und Kir­chen­ge­mein­den u. a. aus Deutsch­land.

zum Sei­ten­an­fang



Der Web­mas­ter ist dank­bar für Hin­wei­se auf even­tu­el­le Feh­ler so­wie Er­gän­zun­gen und Ver­bes­se­rungs­vor­schlä­ge.